.

Gesellschaft

Übersicht aller Kurse dieser Kategorie:

 


Körpersprache – Basiskurs

Hypnose BasiskursMehr als das gesprochene Wort, das letztlich nur Informationen transportiert, sagt die Körpersprache etwas über die Emotionen des Sprechers aus.

Sie erhalten Anwendungsbeispiele aus dem täglichen Leben und lernen, sich die neu erworbenen Kenntnisse im Alltag nutzbar zu machen: im täglichen Gespräch, bei der Bewerbung, im Arbeitsleben, bei wichtigen Verhandlungen.

Leitung:
Alfred Höwer
Beginn:
 
Samstag, 14. Oktober 2017 (LE17/02-02)
Samstag, 10. Februar 2018 (LE18/01-01)
Samstag, 26. Mai 2018 (LE18/01-02)
Zeit:
1 Tag, 9.00 – 17:00 Uhr
Ort:
GGS Lensahn, Eingang Jahnstraße
Gebühr:
45,00 €


Anmelden zu Kurs LE17/02-02

Anmelden zu Kurs LE18/01-01
Anmelden zu Kurs LE18/01-02

 


LE17/02-08 Reise durch ein Hundeleben

Während dieses Vortrags entführt Hundeexperte Marc Lindhorst seine Zuhörer auf eine spannende Reise durch ein ganzes Hundeleben. Wie viel Prägung und Sozialisierung braucht ein Welpe? Hilft beim pubertierenden Hund nur die Kastration? Wie gestaltet man das Zusammenleben mit einem erwachsenen Hund? Und welche Bedürfnisse haben Hunde-Senioren? Lernen Sie, worauf Sie in jedem Lebensabschnitt Ihres Hundes achten sollten, um eine glückliche, den hundlichen Bedürfnissen entsprechende Beziehung aufzubauen.

 

Leitung:
Marc Lindhorst
Beginn:
Freitag, 13. Oktober 2017, 18.00 bis 20.00 Uhr
Ort:
GGS Lensahn
Gebühr:
15,00 €


Anmelden


Einführung in die Hypnose

Hypnose – Einstieg in eine verkannte MethodeHypnose genießt immer noch einen zweifelhaften Ruf irgendwo zwischen Magie und Allheilmittel. Hypnose ist eine Kommunikationsmethode. Sie funktioniert über Bewegungen, Berührungen, Geräusche, Gerüche – was immer Sie sich vorstellen können. Sie erleben hypnoseähnliche Zustände mehrfach am Tag, auch ohne dass Sie sich dessen bewusst werden. Sie verlieren weder Willen, noch Kontrolle und machen nur, was Sie tatsächlich wollen. Und es geht ganz einfach. In diesem Kurs können Sie Hypnose erleben und übungsweise auch einmal anwenden. Hinweis: Ab 18 Jahren!

Leitung: Alfred Höwer
Beginn:
Samstag, 30. September 2017 (LE17/02-03)
Samstag, 3. Februar 2018 (LE18/01-03)
Samstag, 2. Juni 2018 (LE18/01-04)
Zeit: 1 Tag, 9.00 – 17.00 Uhr
Ort: GGS Lensahn, Eingang Jahnstraße
Gebühr: 45,00 €


Anmelden zu Kurs LE17/02-03

Anmelden zu Kurs LE18/01-03
Anmelden zu Kurs LE18/01-04

 


LE17/02-18 Röhrenradio-Reparaturtechnik

Röhrenradio-ReparaturtechnikSie lernen: Instandsetzung mitgebrachter Röhrenradiogeräte, Reparatur vorhandener Röhrenradiogeräte, Sicherheitshinweise, Röhrentechnik, Elektronik, Widerstand, Kondensatoren, Schwingkreistechnik, HF+NF-Technik, Messgerätebedienung, Löttechnik. Reparaturtipps und –hilfe. Grundkenntnisse in Elektronik sind wünschenswert.

Leitung:
Andreas Sielaff
Beginn:
Mittwoch, 27. September 2017
Zeit: 10 Abende, 19.00 – 20.30 Uhr
Ort:
Rathauskeller Lensahn
Gebühr:
60,00 €


Anmelden


Bierbrauen (Tagesveranstaltung)

BierbrauenSie erlernen Schritt für Schritt die Bierherstellung nach dem deutschen Reinheitsgebot am heimischen Herd. Von der Schrotung des Korns über das Einmaischen mit Wasser, das Läutern bis zur abschließenden Würzekochung. Erfahren Sie, wie Sie eine Brauanlage daheim mit einfachsten Mitteln improvisieren können. Sie lernen, wie mit normalen Haushaltsgeräten und Zutaten, ein leckeres, individuelles Bier gebraut wird.
Bemerkung: Die Hauptgärung des Bieres benötigt etwa 5 Tage. Deshalb kommt am Ende des Kurses noch kein Bier zustande. Natürlich verkosten wir ein schon fertiges Bier derselben Rezeptur. Wer möchte, kann davon 2 Flaschen mit nach Hause nehmen. (Material- und Unkostenbeitrag 3,50 Euro)

Mittags wird es die Möglichkeit geben, etwas essen zu gehen. Wer das nicht möchte, sollte sich einen Imbiss mitbringen.

Verschenken Sie ein Bierbrau-Seminar und weihen Sie einen Freund in eines der ältesten Handwerke der Menschheitsgeschichte ein.

Leitung:
Marit Wöster
Kurs 1:
Kurs 2:
Kurs 3:
Kurs 4:
LE17/02-15, Sonntag, 12. November 2017, 10.00 – 16.00 Uhr
LE18/01-08, Sonntag, 25. Februar 2018, 10.00 – 16.00 Uhr
LE18/01-09, Sonntag, 29. April 2018, 10.00 – 16.00 Uhr
LE18/01-10, Sonntag, 1. Juli 2018, 10.00 – 16.00 Uhr
Ort:
GGS Lensahn – Lehrküche
Gebühr:
38,00 € pro Veranstaltung

 

 
 
 

                   

 

Anmelden zu Kurs LE17/02-15
Anmelden zu Kurs LE18/01-08
Anmelden zu Kurs LE18/01-09
Anmelden zu Kurs LE18/01-10

 


LE18/01-23 Cyber-Angriff – die Gefahr aus dem Netz!

In den letzten Jahren konnte ein rapider Anstieg von Cyberkriminalität beobachtet werden. Datenverschlüsselungen, Lösegeldforderungen, Datendiebstähle – die Liste ist lang. Betroffen sind nicht nur Klein- und mittelständische Unternehmen, Behörden, Schulen, Krankenhäuser und Regierungen, sondern auch immer mehr Privatpersonen. Herr Stapels zeigt Ihnen in seinem interessanten und gut verständlichen Vortrag auf, welche Gefahren im IT-Bereich drohen, gibt Hinweise, wie man sich dagegen schützen kann und ermöglicht Einblicke in die Unterwelt, indem er einen kleinen Ausflug ins Live-Hacking und Darknet unternimmt.

Leitung:   Nikolaus Stapels
Beginn:   8. Februar 2018
Zeit:   19:30 UHr
Ort:   Lesehalle Lensahn, Sundstraße 1
Gebühr:   12,00 € (um Anmeldung wird gebeten)

 

 

 

 


Anmelden


LE18/01-26 Internet-Radio – wir gehen auf Sendung!

Mit Herrn Hohmann, Moderator und Redakteur der Sendung „Moin Moin Kellenhusen“, werden Sie eine eigene Internet-Sendung vorbereiten: Musik bearbeiten, Moderation planen, etc.

Außerdem erhalten Sie Kenntnisse über: Internet Radio, MP3 Gain, MP3 Tag, Audacity, Phonostar, Chat-Anmeldung. Am letzten Abend wird eine Live-Sendung mit SAM Broadcaster auf „Ostseefunk Radio“ gesendet.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Leitung:
 
Egon Hohmann
Beginn:
  Freitag, 2. und 9. Februar 018
Zeit:
  19.00 – 21 Uhr (2 Mal)
Ort:
  Keller Rathaus
Gebühr:
  15,00 €

 

 

 

 



Anmelden


LE17/02-16 Das Spiegelgesetz „Wie innen so außen“

Erkennen Sie sich im Spiegel des Anderen

Auf den ersten Blick sind es immer die Anderen. An den Anderen kann man so eindeutig Schwächen oder Stärken erkennen. Je mehr wir auf das Verhalten anderer reagieren, desto mehr hat es mit uns selbst zu tun. Erkennen Sie sich im Spiegel der Anderen.

Leitung:
 
Carola-Maria Tappert
Beginn:
 
Freitag, 6. Oktober 2017
Zeit:
 
1 Abend, 17.00 – 19.30 Uhr
Ort:
 
GGS Lensahn
Gebühr:
 
18,00 € + 2,00 € Gebühren für Kopien – mit der Kursleiterin direkt verrechnen

 

 

 

 

 

Anmelden

 


LE17/02-17 Raus aus der Stressfalle oder Stress nein, danke!

Immer wieder setzen wir uns selber unter Druck oder lassen uns unter Druck setzen. Lernen Sie sich abzugrenzen und die Warnsignale der Stresssymptome zu erkennen, um wieder ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Erkennen Sie, welche Strategien notwendig sind, um sich von Perfektionismus und anderen Stressauslösern zu verabschieden. Entspannungsarbeit auch mit der Klopfakupressur.

Leitung:
  Carola-Maria Tappert
Beginn:
  Freitag, 22. September 2017
Zeit:
  1 Abend, 17.00 – 19.00 Uhr
Ort:
  GGS Lensahn
Gebühr:
  15,00 € + 2,00 € Gebühren für Kopien – mit der Kursleiterin
direkt verrechnen

 

 

 

 

 


Anmelden


LE18/01-21 Astronomie, mein neues Hobby! Was brauche ich eigentlich?

Sterne gucken ist kostenlos. Praktische Anleitung zur Beobachtung des Sternenhimmels mit und ohne Instrumente.

(bitte witterungsbedingt warm anziehen)

 

Leitung:
  Dipl. Phys. Peter Weinreich (www.sterne-fuer-alle.de)
Beginn:
  Samstag, 24. Februar 2018
Zeit:
  18.00 Uhr (ca. 1,5 bis 2 Stunden)
Ort:
  Lesehalle Lensahn, Sundstraße 1
Gebühr:
  10,00 € / 6,00 € für Kinder und Jugendliche (ab 10-12 Jahren)

 

 

 

 

 

Anmelden


LE17/02-01 Matthias Stührwoldt vertellt „Melkbuerngeschichten“

Beim Küheholen oder beim Melken fallen dem Milchbauern Matthias Stührwoldt aus Stolpe im Kreis Plön immer wieder neue Geschichten ein, die er überall im Norden nicht nur im Radio, sondern auch gerne vor Publikum erzählt. Komisch und traurig, zärtlich und derb – Stührwoldts Geschichten sind alles, und manchmal alles auf einmal, auf jeden Fall aber extrem unterhaltsam!

Leitung:
  Matthias Stührwoldt
Beginn:
  Dienstag, 26. September 2017
Zeit:
  20.00 Uhr
Ort:
  Aula der Grund- u. Gemeinschaftsschule Lensahn
Gebühr:
  10,00 € / 5,00 € für Mitglieder der VHS Lensahn

 

 

 

 


Anmelden


LE17/02-26 und LE18/01-11 Vergebung heilt

Für viele Menschen ist es ein tiefer Wunsch, alten Groll, Ärger und Verletzungen zu heilen und sich von diesen Altlasten zu befreien. Die „Tipping-Methode“ der Vergebung ermöglicht dies mit einer ungewöhnlichen Synthese aus psychologischer und spiritueller Arbeit. Sie erhalten eine Einführung in die Methode und haben dann die Möglichkeit, Vergebung gleich auszuprobieren. Dieser Abend gibt Ihnen einen ersten Eindruck von der Wirksamkeit der Methode und macht Mut, diese auch selbstständig im Alltag anzuwenden.

Leitung:
 
Meike Rosenkranz
Beginn:
 
Freitag, 15. September 2017 (LE17/02-26)
Freitag, 16. Februar 2018 (LE18/01-11)
Zeit:
 
1 Abend, ab 19.30 Uhr
Ort:
 
Lesehalle Lensahn
Gebühr:
 
5,00 €

 

 

 

 

 

Anmelden zu Kurs LE17/02-26
Anmelden zu Kurs LE18/01-11


LE17/02-27 und LE18/01-12 Buchgruppe – Vergebung befreit

Wie finde ich mehr Glück und Zufriedenheit im Alltag, in Beziehungen, im Beruf? Die Buchgruppe ist eine gute Möglichkeit Colin Tippings Methode der Vergebung zu erfahren. In einer kleinen Gruppe setzen wir uns gemeinsam mit dem Inhalt des Buches auseinander. Die Buchgruppe ist keine Therapie – Sie erfahren an sechs Abenden, wie Sie diese Methode für sich eigenverantwortlich anwenden können.

Leitung:
 
Meike Rosenkranz
Beginn:
 
Freitag, 22. September 2017 (LE17/02-27)
Freitag, 2. März 2018 (LE18/01-12)
Zeit:
 
6 Abende, 19:00 – 21:00 Uhr
Ort:
 
GGS Lensahn
Gebühr:
 
65,00 €

 

 

 

 

 

Anmelden zu Kurs LE17/02-27
Anmelden zu Kurs LE18/01-12


LE18/01-22 Reisebericht zu den Polarlichtern in der Arktis

Polarlichter, ein Werk von Elfen oder Trollen?

 

Ein Bericht, wie es zu den Lichtern kommt, wie man sie erlebt und wie man sie fotografiert.

 

Leitung:
 
Dipl. Phys. Peter Weinreich (www.sterne-fuer-alle.de)
Beginn:
  Freitag, 20. April 2018
Zeit:
  20.00 Uhr (ca. 1,5 bis 2 Stunden)
Ort:
  Lesehalle Lensahn, Sundstraße 1
Gebühr:
  10,00 € / 6,00 € für Kinder und Jugendliche

 

 

 

 

 

Anmelden


LE17/02-35 Darf es ein bisschen mehr sein? – Die Medien im Alltag

Die Abhängigkeit von den Medien scheint von Jahr zu Jahr zuzunehmen. Dies betrifft nicht nur die Arbeits- und Freizeitwelt der Erwachsenen, sondern auch vermehrt die Kindheit. Da wir alle an der Förderung der Kinder interessiert sind, sollten wir als Eltern auch über die Gefahren informiert sein, die im Medienkonsum stecken. Gibt es ein gesundes Maß und wie wirke ich als Vorbild?

Zielgruppe: Eltern von Kindern im Alter von 0 – 10 Jahre

Leitung:
  Torsten Heuer, Dipl. Sportlehrer
Beginn:
  Mittwoch, 20. September 2017
Zeit:
  17.30 Uhr (2 Zeitstunden)
Ort:
  Lesehalle Lensahn, Sundstraße 1
Gebühr:
  3,00 €

 

 

 

 

   
Anmelden


LE18/01-24 „Kinder in Angst und Stress“

Stress wird in unserer Gesellschaft (Arbeitsleben, Familie…) eher mit Erwachsenen in Verbindung gebracht. Es ist jedoch zu beobachten, dass zunehmend auch Kinder unter Stress geraten und damit nicht umgehen können. In dem Vortrag wird dargestellt, was bei Kindern Stress auslösen kann und wir in der Familie gegensteuern können.

Leitung:
  Torsten Heuer, Dipl. Sportlehrer
Beginn:
  Mittwoch, 14. März 2018
Zeit:
  17.30 Uhr (2 Zeitstunden)
Ort:
  Lesehalle Lensahn, Sundstraße 1
Gebühr:
  3,00 €

 

 

 

 

     
Anmelden



Programmheft 2017