.

Gesundheit

LE18/02-17 Atem, Stimme, Klang – mehr Freude am Gesang

Guter Atem und funktionale Stimmübungen fördern eine gute Stimme. Menschen, die etwas für die Entfaltung ihrer Stimme tun möchten oder Hemmungen haben zu singen, sind in diesem Kurs richtig.

Sie erfahren in der bewussten Ergründung der eigenen Atmung deren unterstützende Wirkung für die Stimme. Atem-, Bewegungs- und Tonübungen lassen den Atem freier fließen und helfen, die eigene Stimme freier erklingen zu lassen. Singen macht Freude, es kann uns beflügeln und fördert unsere Gesundheit.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke oder Matte, Hausschuhe/dicke Socken und etwas zu Trinken.

Leitung:Ines Haselwander
Beginn:Dienstag, 28. August 2018
Zeit:17:00 – 18:30 Uhr (5 Mal – Verlängerung möglich)
Ort:VHS Büro, Bäderstraße 14
Gebühr:39,00 € (ab 5 Teilnehmer)
 
Anmelden


LE18/02-06 Gymnastik für Frauen

Grundlagen der Gymnastik für Frauen.

 
Leitung:Daniela Puck
Beginn:Dienstag, 19:00 – 20:00 Uhr
Zeit:ganzjährig
Ort:Gemeindehalle Manhagen
Gebühr:87,00 €
 


LE18/02-18 Lachübungen vertreiben Novemberblues

Lachen hilft Stress abzubauen, es stärkt das Immunsystem und trägt zu einer heiteren Stimmungslage bei. Lach-Yoga ist eine Verbindung von Lachen ohne Grund und Yoga-Atemtechniken.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass unser Körper nicht zwischen echtem Lachen und Übungslachen unterscheiden kann. Schon durch die Zwerchfellanregung schüttet das Gehirn Glückshormone und Anti-Stress-Hormone aus.

In den Lachübungen finden die Teilnehmer/innen auf spielerische Weise in spontanes und herzhaftes Lachen. Allein der Blickkontakt führt rasch zu echtem, ansteckendem Lachen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke oder Matte, Hausschuhe/dicke Socken und etwas zu Trinken.

Leitung:Ines Haselwander
Beginn:Montag, 29. Oktober 2018
Zeit:16:30 – 17:30 Uhr (5 Mal – Verlängerung möglich)
Ort:VHS Büro, Bäderstraße 14
Gebühr:26,00 € (ab 5 Teilnehmer)

Anmelden


LE19/01-09 Persönlichkeitsentwicklung über Bewegung

Anhand meiner Arbeit, Beobachtungen und langjährigen Erfahrung möchte ich aufzeigen, wie wichtig und hilfreich ein Wissen über Bewegungsentwicklung bei Grundschulkindern und angehenden Schulkindern ist.

Wir widmen uns folgenden Themen:

  • inneres und äußeres Gleichgewicht
  • Sammlung und Konzentration
  • Wichtigkeit der Bewegungsentwicklung im Zusammenhang mit der Lebenskraft, der Ausdauer und der Lernfreude

Leitung:Hannah Sprotte
Bewegungspädagogin / Körpertherapeutin
Beginn:Samstag, 2. März 2019
Zeit:10:00 bis 13:00 Uhr
Ort:VHS Lensahn, Bäderstraße 14
Gebühr:20,00 €

Anmelden


LE19/01-14 Erste Hilfemaßnahmen am Kind

Ihr Kind macht die ersten Schritte und geht auf Entdeckungsreise. Gegenstände werden angefasst und in den Mund genommen. Alles wird gründlich inspiziert. Neugierde ist wichtig, denn nur so lässt sich die Welt erkunden.

Allerdings kann es bei den kindlichen Expeditionen auch schon mal zu einem Notfall kommen. Was ist in diesem Fall zu tun? Sie erfahren die Grundlagen der Ersten Hilfe und lernen, was zum Beispiel zu tun ist bei Verbrennungen, Vergiftungen und Knochenbrüchen, Wundversorgung bei Verletzungen, Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit und Atemstillstand. Die Veranstaltung besteht aus einem Wechsel zwischen Theorie und praktischen Übungen.

Zielgruppe: Eltern von Kindern im Alter von 0-10 Jahren, Großeltern und andere Interessierte

Hinweis: Es wird keine Bescheinigung für einen Erste Hilfe Kurs ausgestellt, wie es Tagesmütter, Erzieherinnen etc. brauchen! Dafür ist der Kurs zu kurz.

Leitung:Andreas Arendt
Lehrrettungsassistent/Erste Hilfe Ausbilder
Beginn:Montag, 25. März 2019
Zeit:18:30 bis 21:30 Uhr
Ort:VHS Lensahn, Bäderstraße 14
Gebühr:5,00 €

Anmelden

VHS Logo
Programmheft 2017